MENU

Der neue „Südwestfalen-LKW“

05.09.2016

Heuel Logistics stellt den neuen „Südwestfalen-LKW“ mit toller Panorama-Aufnahme vor. 

Ein fast zehn Meter großes Bild mit einer blühenden südwestfälischen Landschaft ziert den neuen Auflieger und macht mit dem Slogan „Tolle Aussichten in Südwestfalen“ nicht nur Werbung für die malerische Landschaft, sondern auch für die starke Industrieregion, die beste Jobmöglichkeiten und Karriereaussichten bietet.

Der insgesamt neunte „Südwestfalen-LKW“, den die Spedition Heuel nun auf die Straße schickt, soll die Menschen auf originelle Art und Weise bundesweit auf die Region aufmerksam machen und qualifizierte und motivierte Fachkräfte anlocken. Es sei wichtig, die Region auf diesem Wege zu stärken, erklärt Christoph Heuel.

Das Projekt wurde vom Märkischen Kreis gerne unterstützt. Laut Frau Dienstel-Kümper, Kreisdirektorin des Märkischen Kreises, soll vor allem für die Naturerholung und den Tourismus der Region geworben werden.

Ein Widerspruch zur Industrieregion? – Keineswegs, denn Wirtschaft und Natur schließen sich hier nicht aus, sondern gehen Hand in Hand.

Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.